Über uns

(The) Right Stuff Big Band

Die „RSBB“ ist keine typische Swing-Bigband: Im Jahre 2020 gegründet, will sie die eher moderne, zeitgenössische Musik bedienen.
So stehen Soul- und Funknummern ebenso auf unserer Repertoireliste wie Arrangements etwa eines „Libertango“ oder – ganz besonders erwähnenswert – Eigenkompositionen des Bandleaders Nils Thoma bis hin zum Hip Hop.
Ziel ist es dabei immer, das eigene Profil zu schärfen und beim Publikum einen hohen Wiedererkennungswert zu erreichen – sei es durch die einzigartige Auswahl der präsentierten Stücke, sei es durch die Art der Arrangements und ihre Interpretation: die eigene „Handschrift“ eben.

Titelliste (Auswahl)

  • • A Long Time Ago (c: Bob Mintzer) – so schön!
  • • A Warm Breeze (c: Sammy Nestico) – Eine dieser sooo einfach klingenden Nummern!
  • • Bissiger Welpe zu sonstigen Anlässen (c: Nils Thoma) – Referenz an die Snarky Puppy
  • • Dancing Cat (c: Rolf von Nordenskjöld) – Unser Pinsler Nils hat drei Katzen ...
  • • Heavy Christmas Chicken (c: Nils Thoma) – Rockiges Geflügel auch außerhalb der Weihnachtszeit
  • • Libertango (c: Astor Piazzolla · a: Nils Thoma · t: Grace Jones) – Eine Nummer, deren Kernaussage wichtiger denn je ist!
  • • Madrid (c: Erik Morales) – So und nicht anders klingt diese wibbelige Stadt!
  • • St. Louis Blues (c: trad. · a: Nils Thoma · t: W.C. Handy) – Funky, funky!
  • • Underfunk (c: Nils Thoma) – Underfunky, underfunky ...
  • • Walkin’ Tiptoe (c: Bert Joris) – In memoriam Ack van Rooyen
  • • Young Stuff (c: Snarky Puppy · a: Nils Thoma) – Mit dem relaxtesten Mittelteil in 7/4tel ever

Bandportrait in der Zeitung – „Trierirscher Volksfreund“ (TV) vom 04.07.2023

Bandportrait Right Stuff Big Band im „Trierischen Volksfreund“ vom 04.07.2023
(Klick aufs Bild öffnet es in groß)
 

Das Konzept der Right Stuff Big Band

Letzte Änderung vom 04.12.2022 RSBB: Konzeptionelles


Kontakt Kontakt



Herzlich willkommen auf meiner Webseite! · Welcome on my Web page!